Home » News » Silber und Bronze für Niklas Koch und Paul Nentwig

Silber und Bronze für Niklas Koch und Paul Nentwig

Beim zweiten Teil der Kreishallenmeisterschaften 2016 gelang Niklas Koch (M12) und Paul Nentwig (M13) vom Korschenbroicher LC der Sprung auf das Siegerpodest. Niklas belegte den zweiten Platz im 60 m Hürdenlauf in 14,12 sec und im Kugelstoßen mit der pers. Bestweite von 6,79 m. Paul stieß die 3 kg Kugel erstmals über 8 m. Die erzielten 8,05 m bedeuteten Bestleistung und Platz drei. Vereinskollegin Lena Hofmann (W13) lief über 800 m auf den vierten Platz.